Bernhard Ertl
Autor: Bernhard Ertl

Schadsoftware und Erpressungstrojaner wie z.B. Locky oder WannaCry verbreitet sich immer schneller und effektiver.

Ein zusätzlicher Schutz gegen diese Schädlinge die kostbare Zeit und Nerven fressen ist das

INFOTECH Secure Internet basierend auf Cisco Umbrella.

 

Wie funktioniert diese Lösung?

Moderne Erpressungstrojaner arbeiten nicht mehr wie Viren oder Würmer die ziellos Schaden anrichten sondern stehen in Kontakt mit einem Command & Control Server (C2).

Dieser gibt die eigentlichen Befehle die Daten oder Festplatten zu verschlüsseln.

Das Infotech Secure Internet blockiert und leitet diese Verbindung gleich beim Auflösen der IP Adresse auf einen sicheren Server um damit die Schadsoftware keine Befehle mehr bekommt.

Einen zusätzlichen Schutz bietet das Infotech Secure Internet in dem nicht gewünschte Webseiten blockiert werden,

riskante Webseiten bei Bedarf über einen Proxy geöffnet werden und Downloads automatisch nach Viren untersucht werden.

 

Das Beste daran ist es funktioniert ohne Hardwareinstallation,

Es müssen nur die DNS Server geändert werden damit der Schutz aktiv wird.

Falls mit diesem Blog-Post Ihr Interesse geweckt wurde und Sie gerne mehr erfahren wollen können Sie gerne mich oder einen unserer Vertriebsmitarbeiterunter sales@infotech.at kontaktieren.

 

Bernhard Ertl

bernhard.ertl@infotech.at